Das Damen 1 setzt sich an der Tabellenspitze fest

Dieses Wochenende stand bereits das nächste Meisterschaftsspiel an, gegen den SC Frauenfeld. Pünktlich um 17.00 Uhr wurde das Spiel in der Sporthalle Andelfingen angepfiffen. Der Anfang gestaltete sich etwas harzig und das erste Tor lies auf sich warten. Jedoch wurden auch immer wieder gute Chancen herausgespielt, welche man nur noch nicht in Tore verwandeln konnte. Nach einiger Zeit fanden wir aber immer besser ins Spielgeschehen. Wie immer waren auch unsere beiden Goalies bereit und konnten mit einigen sehenswerten Paraden glänzen. In der Verteidigung bereitete uns teilweise das Zusammenspiel mit dem Kreis Probleme. Zum Ende der ersten Halbzeit stand es 11:10 für die SG Wyland 1.

Match 24.09.2022

Mit frischer Energie ging es aus der Garderobe, mit dem Ziel diese 2 Punkte in Andelfingen zu behalten. Grössenteils konnten die Vorgaben der Trainer umgesetzt werden, um zwischenzeitlich sogar einmal mit 5 Toren in Vorsprung zu gehen. Dies verdankten wir nicht zuletzt unserer offensiven Verteidigung, mit welcher wir einfache Bälle herausspielen konnten. Diese führten wiederum zu einigen schnellen Gegenstosstoren. Jedoch liessen wir die Gegner wieder bis auf 2 Tore herankommen und somit wurde es gegen Schluss dieser Partie nochmals spannend. Wir konnten die Nerven aber behalten und gewannen so das Spiel mit 28:26 gegen den SC Frauenfeld. Mit diesem Sieg sind wir nun alleiniger Tabellenführer mit 6 Punkten aus 3 Spielen.

Nächste Woche am 01.10.2022 um 15.30 Uhr geht es bereits weiter gegen die SG Uzwil/ Gossau in der Sporthalle Andelfingen. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer*innen.

Fotos

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 1677