33 Teams für das Schülerinnen- und Schülerturnier angemeldet

Am Mittwoch, 30. November, wird der Handballclub Andelfingen sein 10. Schülerinnen- und Schülerturnier durchführen. Im Vorfeld haben Andelfinger Handballerinnen und Handballern 21 Klassen in der Region besucht.

221102 hca HMS2022 dhe

Bis zum Ablauf der Anmeldefrist haben 13 Mädchen- und 20 Knabenteams ihre Teilnahme zugesichert. Gespielt werden die Handballmatches am Mittwochnachmittag zwischen 13 und 18 Uhr in den Turnhallen der Primarschule und Sekundarschule Andelfingen sowie in der Sporthalle Andelfingen.

Auf Einladung der jeweiligen Schulen haben Céline Kramer, Nadine Kramer, Philipp Waser und David Herter bereits 14 Klassen in Andelfingen, Kleinandelfingen und Benken mit Handball bekannt gemacht. Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und auch den Handball-Botschafterinnen und -Botschaftern haben die Lektionen grossen Spass gemacht. Bis Ende November sind im Rahmen von Handball macht Schule weitere 7 Besuche geplant.

Aktuell ist der Handballclub Andelfingen daran, einen Spielplan für das Turnier zu erstellen. Dieser wird den Team-Verantwortlichen bis Freitag, 18. November, zugestellt.

Für die Organisation des Turniers, als Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter sowie für die Mitarbeit am Kiosk sind weitere Helferinnen und Helfer gesucht. Bitte meldet euch bei David Herter, 079 647 62 42 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Schülerinnen- und Schülerturnier findet erstmals Ende November statt. Bis 2019 stand der Anlass jeweils im Frühling in der Agenda des Vereins. 2020 und 2021 fiel das Turnier wegen der Coronapandemie aus.

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 287